Iggy And The Stooges: neue Single ‚Burn‘ im Stream

von
Mike Watt, Scott Asheton und Iggy Pop von Iggy And The Stooges beim Hard Rock Calling Festival 2012

Iggy And The Stooges haben ihre neue Single “Burn“ vom am 20. April erscheinenden Album READY TO DIE vorgestellt. Das Album wird der Nachfolger vom 2007 veröffentlichten THE WEIRDNESS sein.

Seine Motivation noch ein Album zu veröffentlichten hat Iggy Pop kürzlich so erklärt: “My motivation in making any record with the group at this point is no longer personal. It’s just a pig-headed fucking thing I have that a real fucking group when they’re an older group, they also make fucking records. They don’t just go and twiddle around on stage to make a bunch of fucking money…“ Ein Zitat, das wohl keiner Übersetzung bedarf.

Produziert wurde das neue Album von Gitarristen der Band James Williamson in den Fantasy Studios in San Francisco, wo auch schon Duran Duran, Neil Young, Eric Clapton und The Subways Alben aufgenommen haben. Iggy And The Stooges werden die Präsentation ihres Albums auch durch eine Tour abrunden, die am 13. März beim South By Southwest Festival (SXSW) im texanischen Austin startet.



Das sind die 50 besten Punk-Alben aller Zeiten
Weiterlesen