Newsticker

Bowies "Where are we now?" darf nicht charten

Die neue David-Bowie-Single "Where are we now?" steht auf Platz 1 der UK-iTunes-Charts. Für die offiziellen britischen Charts wird er nicht zugelassen – weil man ihn auch dann erhält, wenn man das kommende Bowie-Album bei iTunes vorbestellt.

Die neue David-Bowie-Single "Where Are We Now?" wird, gemessen an den Absätzen in den britischen iTunes-Charts, nicht in den UK-Single-Charts gelistet werden. Der Song, der die erste Single-Auskoppelung des im März erscheinenden Albums "The Next Day" ist, hatte Platz 1 in den UK-iTunes-Charts erreicht.

Wer in Großbritannien das neue Album Bowies über iTunes vorbestellt, der bekommt die Single gratis dazu. Regulär kostetet "Where Are We Now?" 99 pence. Da aufgrund dieses Verfahrens nicht mehr exakt erhoben werden kann, wieviele Singles tatsächlich gekauft worden wären, kam es zum Ausschluss aus den Charts.

Ob diese Verzerrung beabsichtigt war, darüber lässt sich nur spekulieren. Aber es ist äußerst seltsam, dass Fans, die ein Album vorbestellen, dass sie noch gar nicht gehört haben, damit eine Single auf Platz 1 der Charts katapultieren.

In Deutschland ist die Single auf Platz 19 in den iTunes-Charts eingestiegen. Die Media-Control-Charts stehen noch aus.

 



__

Bleibt informiert über alle wichtigen Musikthemen mit unserem Newsletter!



David Bowie: das Konzept hinter dem neuen Cover

Grafikdesigner Jonathan Barnbrook, der das Album-Cover von "The Next Day" gestaltet hat, beantwortet Fragen zum neuen Cover – und zur Zusammenarbeit...

Tags: Album 2013 / Cover / David Bowie / Jonathan Barnbrook / neues Album

In die Bilderhölle mit: David Bowie

David Bowie gilt heute als einer der stilsichersten Künstler überhaupt. Wäre da nicht diese Phase gewesen zwischen 1983 und 1987 …

Tags: Achtziger / David Bowie / Fotos

'Es ist ein Rock-Album': Bowies Produzent über 'The Next Day'

Am 11. März erscheint das neue Bowie-Album "The Next Day". Produzent Tony Visconti spricht über die Zusammenarbeit.

Tags: Album 2013 / David Bowie / neues Album / The next Day / Tony Visconti

Kommentar schreiben
 
*
 
*
captcha *

* Pflichtfeld