Toggle menu

musikexpress

Suche

Record Store Day 2016: Bowie-Reissues erscheinen als Picture-Disc

von
teilen
teilen
twittern
teilen
mailen
0 Kommentare

Zu Ehren David Bowies wartet der Record Store Day dieses Jahr mit gleich zwei Veröffentlichungen aus dem Katalog des Thin White Duke auf: Am 16. April wird es neben einer Neuauflage des 1970 erschienenen Albums THE MAN WHO SOLD THE WORLD auch die Single „TVC 15“ von STATION TO STATION zu kaufen geben.

Beide Reissues erscheinen als Picture-Discs, deren Artworks bereits auf der Facebook-Seite von David Bowie veröffentlicht wurden: Die Single „TVC 15“ wird es in der 40-Jahre-Jubiläums-Edition zu kaufen geben und unter anderem ein Foto von Bowie am Set von „The Man Who Fell To Earth“ zeigen. „Das Foto auf der A-Seite wurde von Bowies alten Freund Geoff MacCormack am Set von ‚The Man Who Fell To Earth‘ geschossen. Die AA-Seite zeigt ein Foto von Steve Schapiro von 1975“, heißt es im Facebook-Post.

TVC 15 RSD 40TH ANNIVERSARY PICTURE DISC“Oh my TVC 15, oh oh…”Record Store Day, 16th April, 2016, brings two very…

Posted by David Bowie on Monday, 7 March 2016

Die zweite Reissue THE MAN WHO SOLD THE WORLD erscheint mit dem damaligen deutschen Cover der Mercury-Version des Albums und wurden ebenfalls bereits auf Facebook gepostet:

TMWSTW ROUND COVER RSD 2016 PICTURE DISC“You’re face to face, With The Man Who Sold The World…”Record Store Day,…

Posted by David Bowie on Monday, 7 March 2016

Der diesjährige Record Store Day findet am 16. April 2016 statt.

teilen
teilen
twittern
teilen
mailen
me. Immer aktuell: Das Neueste vom Tag auf der Startseite lesen ›
nächster Artikel
voriger Artikel
Das Heft
Jetzt den Newsletter abonnieren!

Jede Woche neu: alle Nachrichten, Liveberichte, Gewinnspiele, Rezensionen, Videos, Charts, Listen und mehr!

Bitte lies dazu unsere Datenschutzhinweise
Kommentare
Share
teilen
teilen
twittern
teilen
mailen