Videointerview

Alli Neumann: „Mein neues Ideal ist die Madonna-Hure“

von

Bereits als Kind fand Alli Neumann – unter anderem durch den Kauf einer Connie-Francis-Schallplatte des Songs „Schöner fremder Mann“ in einem Antiquitätenladen – den Zugang zur Musik. Was mit Auftritten in Altersheimen begann, mündete 2018 in der Veröffentlichung ihrer Debüt-EP HOHES FIEBER und ein Jahr darauf zur EP MONSTER. Im September releaste die gebürtige Polin ihr Debütalbum MADONNA WHORE KOMPLEX: eine Kampfansage an veraltete Ansichten und toxisches Verhalten gegenüber Frauen. Wie genau man sich den Prozess dieser Loslösung vorstellen kann, erklärte Alli Neumann uns in einem Video-Interview und verriet dabei, weshalb es ihr wichtig war, auf ihrem Album Platz für politische Statements und ihre Forderung nach mehr Gleichberechtigung einzuräumen.

Hier das ganze Video-Interview mit Alli Neumann:

Umkehrung der freudianischen Rolleneinteilung 

Dabei beruht der Albumtitel auf der Theorie des Madonna-Hure-Komplexes von Sigmund Freud, in der der Psychoanalytiker die Einteilung der Frauen durch den Mann in diese zwei Kategorien beschreibt. Durch das sexuelle Verhalten der Frau gegenüber eines Mannes könne man erkennen, ob diese eine „Madonna“ und dementsprechend Heiratsmaterial sei oder eine „Hure“. Alli Neumann verwendet diese patriarchale Rollenzuschreibung und kehrt sie um, denn: „Liebe heute bedeutet für mich sich auf Augenhöhe zu begegnen und frei von gesellschaftlichen Strukturen und Rollen, in die wir reingeboren wurden, zu sein“. Sie manifestiert auf MADONNA WHORE KOMPLEX die Freiheit der Frau und deren Facettenreichtum. Die Forderung dahinter: eine Loslösung von sexistischen Einstellungen. Inwiefern es dabei geholfen hat, für einen kurzen Moment im „Frei“-Musikvideo in verschiedene Berufe zu schlüpfen und wer genau hinter so manchen selbstzweifelnden Stimmen im Kopf stecken kann, könnt ihr euch nun im Video anschauen. 

Hört hier Alli Neumanns Album MADONNA WHORE KOMPLEX im Stream:


Video-Interview: Was Haftbefehl über „RBM“, Haiyti und sein neues Album zu sagen hat
Weiterlesen