Spezial-Abo

„Boardwalk Empire“ – Soundtrack: zweite 1920er Compilation jetzt im Stream

von
Steve Buscemi bei den Dreharbeiten zu 'Boardwalk Empire' 2012 in New York City.

Wie bereits angekündigt, kommt nun der zweite Soundtrack zur Erfolgsserie „Boardwalk Empire“ im 20er-Stil heraus. Allerdings nicht erst, wie gedacht, in der kommenden Woche, sondern bereits jetzt – zumindest im Stream über die Billboard-Website.

Das Album besteht aus 20 Titeln, allesamt Interpretationen von Hits der 1920er Jahre durch Musiker des aktuellen Jahrhunderts. Neben den erst kürzlich vorgestellten St. Vincent, Matt Berninger von The National und Rufus Wainwright sind auf der Compilation außerdem Neko Case, Karen Elson, New-York-Dolls-Frontmann David Johansen und auch Größen wie Elvis Costello und Patti Smith zu hören.

Die Tracklist zum „Boardwalk Empire“-Soundtrack:

  • 01. David Johansen – Strut Miss Lizzie

  • 02. Stephen DeRosa – Old King Tut

  • 03. Elvis Costello – It Had To Be You

  • 04. Vince Giordano & the Nighthawks – Everybody Loves My Baby

  • 05. Liza Minnelli – You’ve Got To See Mama Ev’ry Night (Or You Can’t See Mama At All)

  • 06. Leon Redbone – Baby Won’t You Please Come Home

  • 07. St. Vincent – Make Believe

  • 08. Pokey LaFarge – Lovesick Blues

  • 09. Neko Case – Nobody Knows You When You’re Down And Out

  • 10. Karen Elson – Who’s Sorry Now

  • 11. Stephan DeRosa – You’d Be Surprised

  • 12. Margot Bingham – I’m Going South

  • 13. Vince Giordano & the Nighthawks – Sugarfoot Stomp

  • 14. Rufus Wainwright – Jimbo Jambo

  • 15. Kathy Brier – There’ll Be Some Changes Made

  • 16. Margot Bingham – Somebody Loves Me

  • 17. Chaim Tannenbaum – All Alone

  • 18. Loudon Wainwright III – The Prisoner’s Song

  • 19. Patti Smith – I Ain’t Got Nobody

  • 20. Matt Berninger – I’ll See You In My Dreams



„The Walking Dead“: Im Finale von Staffel 10 stirbt (mal wieder) eine der Hauptfiguren
Weiterlesen