Spezial-Abo

Courtney Barnett covert Grateful Dead bei Jimmy Fallon

von

Courtney Barnett ist am vergangenen Freitag in der „Tonight Show“ von Jimmy Fallon aufgetreten und hat nicht nur ihre eigenen Songs „Nobody Really Cares If You Don’t Go to the Party” und „Pedestrian At Best“ gespielt, sondern auch „New Speedway Boogie“ von Grateful Dead. Der Song ist Bestandteil der am 20. Mai erschienenen Compilation „Day Of The Dead“, für das neben Barnett auch The National, Unknown Mortal Orchestra und Charles Bradley neue Versionen von Grateful-Dead-Songs aufgenommen haben. Bei Jimmy Fallon haben vor Courtney Barnett bereits Bonnie „Prince“ Billy und The National ihre Interpretationen von Grateful-Dead-Stücken gespielt.

Hier könnt ihr den Auftritt von Courtney Barnett sehen:


Musik erkennen per App – die 5 zuverlässigsten Dienste
Weiterlesen