David Bowies „Labyrinth“-Soundtrack wird wieder auf Vinyl veröffentlicht

von

Gute Nachrichten für Fans von David Bowie, Jim Henson oder Schallplatten: Der Soundtrack, den Bowie mit Trevor Jones zu Hensons Fantasyfilm „Labyrinth“ aus dem Jahr 1986 aufnahm, wird rund ein Jahr nach dessen 30-jährigem Jubiläum wiederveröffentlicht – und zwar auf Vinyl.

Universal Music Enterprises kündigte am Mittwoch an, dass der Soundtrack „remastered and reissued“ am 12. Mai erscheinen soll. Man kriege dann „high quality 120gm black vinyl“ inklusive „faithfully replicated original jacket and artwork, including the original EMI America logo and the printed inner sleeve featuring photos of Bowie from the film“.

„Labyrinth“ wurde von Henson gedreht und von George Lucas produziert. Bowie spielte darin die Rolle von Jareth, dem Goblin King. Derzeit soll sich eine Fortsetzung zu der Geschichte in der Planungsphase befinden.

▶ Labyrinth (From The Original Soundtrack Of The Jim Henson Film) jetzt hier Spotify hören


David Bowie kritisierte MTV schon 1983 für ungerechte Behandlung Schwarzer Musiker*innen
Weiterlesen