Death From Above 1979: Hört euch „Trainwreck 1979“ im Stream an

von
Back on the mic: Death From Above 1979 veröffentlichen im September mit THE PHYSICAL WORLD ihr erstes Album seit zehn Jahren

THE PHYSICAL WORLD ist das neue Album des kanadischen Duos Death From Above 1979, das im September 2014 in den USA erscheinen wird. Es ist ihr erstes Werk seit rund zehn Jahren und wurde von Dave Sardy (Nine Inch Nails, Oasis) produziert. Wie das DIY Mag berichtet, enthält das Album Songs, die unter anderem „Right On“, „Virgins“ oder „Cheap Talk“ heißen sollen. Ein Track der Platte beschreibt die Band als „Springsteen meets Sonic Youth“.

„Egal was Jesse und ich tun, auf welcher Skala des Erfolgs wir uns auch bewegen, es ist immer eine Referenz zu Death From Above da – es ist nur frustrierend, weil das einfach so faul ist.  Wir veröffentlichen also ein neues Album und wenn die Presse sagt ‚Es ist nicht, was wir uns vorgestellt haben‘, dann können wir sagen ‚Naja, ihr habt verdammtnochmal danach verlangt!'“, so Sänger Sebastian Grainger über die neue Platte THE PHYSICAL WORLD.

Nun gibt es die erste Singleauskopplung des Albums von Death From Above 1979. „Trainwreck 1979“ könnt ihr euch hier anhören:



RAF Camora: So hat es der Erfolgsatze erneut an die Chartspitze geschafft
Weiterlesen