Equipment im Wert von 20.000 Dollar aus Kanye Wests Studio geklaut

von

Aus Kanye Wests Aufnahmestudio in Los Angeles wurde vergangene Woche Audio-Equipment im Wert von 20.000 US-Dollar gestohlen.

Laut der Boulevard-Webseite TMZ wurde die Polizei letzte Woche Dienstag (24. Mai) wegen eines Einbruches zu Wests Studio in Calabasas, einem Vorort von Los Angeles, gerufen. Die Diebe hatten die Tür des Studios aufgebrochen und mehrere Laptops und Computer entwendet. Laut TMZ sei es aber durch eine „heavy-duty tech security“ nicht zum Verlust oder Diebstahl der Daten selbst gekommen und West habe die gestohlenen Geräte bereits ersetzt.

Laut Polizeiangaben gibt es noch keinen Tatverdächtigen.

t:Equipment im Wert von 20.000 Dollar aus Kanye Wests Studio geklaut


In einem Interview mit BBC 4 Radio spricht Paul McCartney über seine Depression nach der Trennung der Beatles, die Zusammenarbeit mit Kanye West und darüber, dass seine Tonfolge in „All Day“ richtig „urban“ klingt.auf Musikexpress ansehen


Gedanken zum Gegenwärtig*innen, Folge 9: … BUMP’N’DUMP
Weiterlesen