Spezial-Abo

Forscher sind Beatles-Fans: Neu entdeckte Spinnenart wird nach John Lennon benannt

von

Wenn Forscher Beatles-Fans sind, kann so etwas dabei herauskommen: Eine in Brasilien neue entdeckte Vogelspinnenart wurde von ihrem Entdecker nach John Lennon benannt.

Wie das Wissenschaftsmagazin Zoo Keys online berichtet, wurde die im Amazonasgebiet in Brasilien entdeckte Rasse „Bumba lennoni“ getauft. Ihre Entdecker Fernando Perez-Miles, Alexandre Bonaldo und Laura Miglio eint die Liebe zur Musik der Beatles, weshalb die Namenswahl nicht allzu viel Zeit in Anspruch genommen haben dĂŒrfte.

Erst im September hatten Forscher den Rolling-Stones-SĂ€nger Mick Jagger mit einer eigenen Rasse geehrt. Zu seinen Ehren wurde eine ausgestorbene Art des Wasserschweins auf den Namen „Jaggermeryx naida“ getauft, angeblich weil die Lippen, die das Tier zum Tasten nutzte, an den Musiker erinnerten.


Paul McCartney: „NatĂŒrlich hat Bob Dylan die Beatles beeinflusst“
Weiterlesen