Garbage: Shirley Manson wirft Fan beim Konzert raus!

von

Während eines Konzerts am 25. Mai im House Of Blues in Atlantic City im Rahmen der derzeitigen US-Tour zum aktuellen Garbage-Album „Not Your Kind Of People“, beobachtete Sängerin Shirley Manson, wie ein männlicher einen weiblichen Fan schlägt. Daraufhin unterbricht sie den Song „Stupid Girl“, um den Besucher zurechtzuweisen. Sie sagt: „Dude, never hit a fucking woman, what is wrong with you man„. Als der Besucher sagt, er hätte es aus Selbstverteidigung getan, erwidert sie: “ She started it? Oh, Jesus Christ – OK.“ und weiter „You’re fighting baby, you gotta leave now. You can’t fucking fight, man. You can’t fight. I’m sorry, that’s the rules, man. We just need to all simmer down.“ Danach fliegt er raus – damit hat sie ihm einen Strich durch die Rechnung gemacht.

Hier seht ihr eine Handyaufnahme des Vorfalls:


Studie zeigt, was es kostet, ein Superfan zu sein – und für welchen Künstler man am meisten zahlt
Weiterlesen