Spezial-Abo

Google veröffentlicht Videotelefonie-App Duo

von

Im Mai hat G0ogle bereits den Skype- und Facetime-Konkurrenten Duo vorgestellt, der für iOs und Android verfügbar ist. Nun steht die allgemeine Veröffentlichung von Duo unmittelbar bevor: Im offiziellen Google-Blog wurde gestern die Videotelefonie-App vorgestellt. Zuvor gab es bereits den Video-Dienst Hangouts, der nun für Privatnutzer mithilfe von Duo und der ebenfalls angekündigten Messenger-App Ello ersetzt werden soll. Google Hangouts soll sich zukünftig als Enterprise-Tool an Firmenkunden richten, ab Mitte September läuft der Livestreaming-Dienst Google Hangouts On Air über Youtube statt wie bisher über Google+.

https://www.youtube.com/watch?v=CIeMysX76pM

Ähnlich wie Apples Facetime bietet Google mit Duo eine 1:1 Übertragung mit minimalistischem Design an. Die Besonderheit an Google Duo ist, dass man bereits vor Annehmen des Anrufs das Kamerabild des Anrufers sehen kann. Über Android kann man sich für die Smartphone-App vorregistrieren, verfügbar wird sie bereits in den nächsten Stunden oder Tagen.


Kurt Cobains „MTV Unplugged“-Gitarre wird für Rekordpreis versteigert
Weiterlesen