Spezial-Abo

Instagram-Künstler photoshoppen Filmhelden in die russische Tristesse

von

Danke liebes Internet. Danke Photoshop. Danke liebes russisches Künstlerkollektiv, das seit geraumer Zeit Filmfiguren mit der tristen Realität kombiniert und auf Instagram bereitstellt. Und das bekannten Figuren somit einen neuen Twist gibt.

Auf der Instagram-Seite von 2D Among Us werden Superhelden, Zeichentrickfiguren sowie berühmte Symbole aus der Film- und Videospielwelt mit grauen Plattenbauten, russischen Wäldern und schnöden Treppenhäusern kombiniert. Die Ergebnisse strahlen eine überraschende Melancholie aus. Die Künstler scheinen eine Vorliebe für japanische Anime, „Batman“ und „Half Life“ zu haben.  Wir haben Euch einige Highlights rausgesucht:

https://www.instagram.com/p/BCW6NKvv8qo/?taken-by=2d_here

https://www.instagram.com/p/BCVGo1PP8u0/?taken-by=2d_here

https://www.instagram.com/p/BEF4-JbP8l7/?taken-by=2d_here

https://www.instagram.com/p/BDvJbEbv8rm/?taken-by=2d_here

https://www.instagram.com/p/BDUvHhrv8j6/?taken-by=2d_here

https://www.instagram.com/p/BCNWjnMv8qg/?taken-by=2d_here

https://www.instagram.com/p/BCKKYWxP8m_/?taken-by=2d_here

https://www.instagram.com/p/BB9nsD5v8h7/?taken-by=2d_here

https://www.instagram.com/p/BDxK1fCv8oX/?taken-by=2d_here


„Die Simpsons“: Al Jean meint, 1.000 Episoden seien unwahrscheinlich
Weiterlesen