Jetzt bewerben: Journalist werden bei der Axel Springer Akademie!

von

Journalisten gesucht! Irgendwie schreiben kann jeder – wer aber Ernst machen will mit der journalistischen Ausbildung, von Grund auf in Theorie und Praxis lernen will, was den Beruf ausmacht (und nicht älter als 29 ist), kann sich noch bis 16.6.2011 bei der Axel Springer Akademie bewerben, Deutschlands modernster Journalistenschule. Hier werden auch die Nachwuchsjournalisten für den ROLLING STONE, MUSIKEXPRESS und METAL HAMMER ausgebildet. Alle Details gibt es hier!

Die Axel Springer Akademie verbindet die Vorteile einer traditionsreichen Journalistenschule mit denen eines klassischen Volontariats. Als größte private Einrichtung ihrer Art in Deutschland bietet sie jedes Jahr 40 angehenden Journalistinnen und Journalisten eine fundierte zweijährige Ausbildung zum Redakteur.

Das erste Halbjahr besteht ausschließlich aus Seminaren mit renommierten Dozenten,  Chefredakteuren, Reportern und Korrespondenten. Im Anschluss trainieren die jungen Journalisten knapp fünf Monate lang in der Praxis das, was sie gelernt haben, bei WELT KOMPAKT. Danach geht die Ausbildung bei einem der vielfältigen Medienangebote von Axel Springer weiter, z.B. beim MUSIKEXPRESS. Den Abschluss bildet ein Intensivkurs „Investigativer Journalismus“ an der Columbia University in New York, mit der die Axel Springer Akademie eine exklusive Partnerschaft unterhält.


Die besten Musik-Dokus auf Netflix
Weiterlesen