Spezial-Abo
Highlight: Von „Bad Banks“ bis „Dark“: Das sind die Serien-Highlights 2020

Neuer Bond-Film „Spectre“: Free-TV-Premiere im ZDF

Heute läuft der mit Spannung erwartete neue James-Bond-Film „Spectre“ in den deutschen Kinos an. Seine Free-TV-Premiere wird der Film voraussichtlich Ende 2017 im ZDF haben. Das ZDF hat sich die Rechte zur Erstausstrahlung des Hollywood-Blockbusters mit Daniel Craig, Ralph Fiennes, dem zweifachen Oscar-Gewinner Christoph Waltz, Léa Seydoux und Monica Bellucci gesichert, der am 26. Oktober 2015 in London seine Weltpremiere feierte und am heutigen Donnerstag in allen deutschen Kinos anläuft.

„Spectre“ ist Teil eines Spielfilmpakets, über das das ZDF mit der Tele München Gruppe (TMG) einen Lizenzvertrag abgeschlossen hat. Nach der erfolgreichen Ausstrahlung der Bondreihe, die ihren Höhepunkt Anfang 2015 in der Free-TV-Premiere von „Skyfall“ fand, hat das ZDF erneut die Free-TV-Rechte an der gesamten „James-Bond-Library“ erworben und sichert sich somit für weitere zwei Jahre die Free-TV-Exklusivität an dem seit 50 Jahren weltweit erfolgreichsten Kinofranchise.


Jan Böhmermann kündigt neue „Lass dich überwachen!“-Show an
Weiterlesen