Spezial-Abo
🔥Die 10 wichtigsten Grunge-Songs aller Zeiten

Nirvana: Kurt Cobains inoffizielle Gedenk-Parkbänke werden versteigert


Glaubt man den Legenden, so soll Nirvana-Frontmann Kurt Cobain oft auf einer der beiden Bänke im Viretta Park nahe seines Wohnsitzes gesessen und über neue Songtexte sinniert haben.

Nach Kurts Tod wurden diese Bänke zur inoffiziellen Pilgerstätte von Nirvana-Fans – zahlreiche Zitate und Botschaften wurden in das Holz geritzt, bis heute wurden Blumen und Kerzen aufgestellt. Nun werden die beiden Bänke versteigert, das Höchstgebot liegt derzeit bei $130 Dollar.

In unserer nachfolgenden Galerie könnt Ihr sehen, wie Seattle (und auch Kurts Geburtsort Aberdeen) bis heute dem vor rund 20 Jahren verstorbenen Künstler gedenken.


Weezer-Frontmann Rivers Cuomo covert „Heart-Shaped Box“ von Nirvana
Weiterlesen