Spezial-Abo

Rock am Ring 2015: So sieht das neue Festivalgelände aus (Video)

von

Vom 5. bis 7. Juni 2015 findet das Kultfestival „Rock am Ring“ in Mendig statt. Auf einer Pressekonferenz am heutigen Donnerstag bestätigte Veranstalter Marek Lieberberg offiziell den neuen Standort.

Das ehemalige Flughafengelände in Mendig scheint eine optimale Lösung zu sein. Nur 30 Kilometer vom alten Standort, dem Nürburgring, entfernt, bietet Mendig neben einer guten Autobahn- und Zuganbindung auch die Möglichkeit, direkt auf dem Festivalgelände zu zelten. Dadurch entfallen laut Lieberberg lange Fußmärsche oder Shuttlefahrten.

Auf seiner Internetseite hat Rock am Ring, das im kommenden Jahr sein 30. Jubiläum feiert, einen ersten Imagefilm zur Einstimmung auf den neuen Standort veröffentlicht.

Hier könnt ihr euch das Video ansehen.

🌇Bilder von "Gut mit Hut: So kreativ waren die Kopfbedeckungen bei Rock am Ring 2014" jetzt hier ansehen


So emotional erinnern Pearl Jam an das Roskilde-Unglück vor 20 Jahren
Weiterlesen