Spezial-Abo
🔥Die 10 wichtigsten Grunge-Songs aller Zeiten

„Rock And Roll Hall Of Fame“: Nirvana, Kiss und Peter Gabriel werden 2014 aufgenommen


Nirvana, Kiss und Peter Gabriel werden 2014 in die „Rock And Roll Hall Of Fame“ aufgenommen. Weitere Preisträger sind Cat Stevens, Hall & Oates und Linda Ronstadt. Dazu erhalten der frühere Manager der Rolling Stones, Andrew Loog Oldham, und  Beatles-Manager Brian Epstein einen Preis für ihr Lebenswerk. The E Street Band von Bruce Springsteen wird außerdem für außergewöhnliche Leistungen geehrt. Zum zweiten Mal durften neben rund 600 Experten aus der Musikbranche auch wieder die Fans per Voting ihre Favoriten auswählen.

Die an Parkinson erkrankte Folk-Pop-Sängerin Linda Ronstadt wird aufgrund ihrer Verfassung nicht an der Zeremonie teilnehmen können, Peter Gabriel plant jedoch dieses Mal zu kommen – nachdem er 2010 zur Aufnahme von Genesis in die „Rock And Roll Hall Of Fame“ nicht erschienen war.

Seit 1986 ehrt das Museum einflussreiche Musiker, Produzenten und Persönlichkeiten. Die Aufnahme in die „Ruhmeshalle des Rock“ erfolgt frühestens 25 Jahre nach Erscheinen der ersten Veröffentlichung.

Die Aufnahme-Zeremonie soll am 10. April 2014 in New York stattfinden – nur fünf Tage nach dem 20. Todestag von Nirvana-Frontmann Kurt Cobain.


James Blake covert Nirvanas „Come As You Are“
Weiterlesen