Spezial-Abo

„Trainspotting 2“: Trailer kündigt Startdatum an

Es ist ja schon etwas merkwürdig, wie oft der Drehstart zu „Trainspotting 2“ mittlerweile angekündigt wurde. Einerseits sprach Ewan McGregor zuletzt von einem Beginn der Produktion Ende Mai, zuvor war Danny Boyle im März allerdings in einem Facebook-Beitrag zu sehen, in dem darüber sprach, dass die Fortsetzung bereits gedreht werde. Es war also etwas unklar, ob die Arbeiten an „Trainspotting 2“ nun schon begonnen haben oder nicht.

Ein neuer Mini-Trailer zur Fortsetzung des britischen Kultfilms gibt nun allerdings Gewissheit. Die Dreharbeiten haben offiziell am 16. Mai 2016 begonnen. Dazu verrät das Video den Kinostart: Am 27. Januar 2017 kommt „Trainspotting 2“ in die britischen Kinos, der deutsche Kinostart dürfte direkt danach folgen. Den Clip könnt Ihr Euch hier anschauen:

Neben Regisseur Danny Boyle – und das ist vielleicht die wichtigste Nachricht des Teaser – werden alle Darsteller des 1996er Originals zurückkehren. Neben McGregor sind auch die Darsteller Robert Carlyle (Begbie), Ewen Bremner (Spud) und Jonny Lee Miller (Sickboy) wieder mit an Bord.


Folgt uns auf Facebook!



Radio Tarantino: Die 10 besten Songs, die wir durch seine Filme (noch mehr) lieben lernten
Weiterlesen