Travis Barker macht aus Adeles „Easy On Me“ eine Powerrock-Ballade

von

Travis Barker hat am Schlagzeug Adeles jüngsten Hit „Easy On Me“ gecovert – wobei dies eigentlich das falsche Wort ist. Vielmehr hat der Drummer von Blink-182 und Verlobte von Kourtney Kardashian den Song abgespielt, dazu im Napalm-Death-Longsleeve wild und laut getrommelt und sich dabei gefilmt. Im 30-sekündigen, auf Instagram zu sehenden Ergebnis klingt „Easy On Me“ nicht mehr nach der Klavierballade, die es eigentlich ist, sondern nach einer Hardrock-Hymne.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von travisbarker (@travisbarker)

Travis Barker verdingt sich derzeit auf vielen Baustellen. Während Blink-182 wegen der Krebserkrankung von Mark Hoppus derzeit pausieren, spielt Barker unter anderem Schlagzeug für Machine Gun Kelly, Avril Lavigne und Willow Smith.

Adeles neues Album 30 ist am 19. November 2021 erschienen. Die Leadsingle „Easy On Me“ brach prompt und erwartungsgemäß diverse Streamingrekorde.


Kanye West will nach Russland reisen und Putin treffen
Weiterlesen