TV-Tipp: David-Bowie-Abend auf Einsfestival

von

Der Tod von David Bowie hat weltweite Trauer ausgelöst. Bowie ist am 10. Januar 2016 im Alter von 69 Jahren an Krebs gestorben. Er galt als einer der einflussreichsten und exzentrischsten Künstler der vergangenen Jahrzehnte. Einsfestival zeigt aus diesem Anlass den Auftritt des britischen Musikers beim „Loreley Open Air“ in St. Goarshausen von 1996. Von 20:15 bis 22:10 Uhr ist das Rockpalast-Konzert dann im Fernsehen zu sehen.

Im Anschluss gibt es ab 21.55 Uhr eine Ausgabe des Musikmagazins „Clipfestival“ zu „Lazarus“, dem zweiten Musikvideo aus David Bowies aktuellem Album BLACKSTAR und ab 22:00 Uhr gibt es dann einen Kurzfilm zur „Blackstar“-Single aus dem letzten Album von David Bowie, zu sehen.


VIVA-VJs und -Moderator*innen der 90er und was aus ihnen wurde
Weiterlesen