Mighty Oaks im Livestream mit  


Video: Matthew McConaughey spricht beim „Dazed and Confused“-Casting vor

von

Das folgende Video dürfte höchstwahrscheinlich bei der weiblichen Leserschaft großen Anklang finden. Es zeigt einen 24-jährigen Matthew McConaughey, der für eine Rolle im Film „Dazed and Confused“ („Confusion – Sommer der Ausgeflippten“) vorspricht. Der Film von Richard Linklater aus dem Jahr 1993 wurde schließlich zum Durchbruch für McConaughey.

Matthew McConaughey zeigt sich charmant, sympathisch und als aus den Südstaaten stammender Sonnyboy. Sowohl er als auch sein Kollege aus dem Video – Wiley Wiggings – erhielten schließlich die Rollen in „Dazed and Confused“ und verkörperten darin David Wooderson und Mitch Kramer.

Seit 1993 spielte der in Texas geborene McConaughey in 37 Filmen, unter anderem „Die Jury“, „Wolf Of Wall Street“ und „Interstellar“ und wurde im vergangenen Jahr mit einem Oscar als bester Schauspieler für seine Darstellung des Aids-kranken Ron Woodroof in „Dallas Buyers Club“ ausgezeichnet.

🌇Bilder von "Die Lieblingsfilme der ME.MOVIES-Redaktion 2014" jetzt hier ansehen


„Babylon Berlin“, „Bad Banks“, „Better Call Saul“: Das sind Eure Serien/TV-Sendungen des Jahres 2018
Weiterlesen