Highlight: Die 50 besten Alben des Jahres 2016

Wie David Bowie 1999 die Veränderung der Gesellschaft durch das Internet vorhergesagt hat

Im Rahmen eines Interviews mit der BBC im Jahr 1999 hat David Bowie einige seiner Gedanken zum Wandel von Gesellschaft und Popkultur geteilt. „Früher gab es die eine Wahrheit. Das ändert sich gerade. Die Eindeutigkeit ist verloren gegangen […]. Das Internet etabliert… es zeigt uns, dass wir komplett zersplittert sind.“ Auf die Fragen des BBC-Reports Jeremy Paxman, ob Bowie den Einfluss des Internets nicht überbewerte, ob das nicht einfach ein Werkzeug sei, antwortet Bowie: „Nein, das kann man gar nicht überbewerten.“ Das Internet sei kein Werkzeug, sondern eine fremde Lebensform. Es werde unsere Definition von klassischen Medien zertrümmern.

Hier könnt Ihr Euch selbst von den Propheten-Skills des auch sonst sehr talentierten Musikers David Bowie überzeugen:

David Bowie starb am 10. Januar 2016 an den Folgen einer Krebserkrankung – zwei Tage nach seinem 69. Geburtstag und der Veröffentlichung seines Albums BLACKSTAR.


David Bowie: Neue Veröffentlichungen zum Geburtstag angekündigt
Weiterlesen