Highlight: Die besten Filme auf Netflix – sortiert nach Genre

Horrorfilme zu Halloween: Diese 10 Geheimtipps lehren Euch das Fürchten

The Witch

Eine böse Ziege und eine Hexe, die nach wenigen Minuten ein Baby entführt und opfert. „The Witch“ ist harte Kost, dazu ein Indie-Meisterwerk, das 2016 zu den besten Filmen des Jahres gehörte.

The Witch jetzt bei Amazon.de bestellen

Under the Shadow

Gehört ebenfalls zu den besten Filmen 2016, kam in Deutschland aber leider nicht ins Kino und fand seinen †Weg direkt auf Netflix etc. Im Iran der 80er schlägt eine Rakete in ein Wohnhaus ein und hinterlässt einen Dämon, der zugleich eine Metapher auf die Unterdrückung der Frau im Land ist. Irre gut!

Under The Shadow jetzt bei Amazon.de bestellen

It Follows

Wer Sex hat, der stirbt. Diese alte Horror-Regel nimmt „It Follow“ ganz genau. Denn ein Fluch überträgt sich hier auf jeden, der mit dem Wirt Sex hat. Um ihn loszuwerden, muss also jemand flachgelegt werden. Was nach einer Horror-Komödie klingt, sorgte aber für verdammt spannende Szenen, in denen das Böse quälend langsam und unaufhaltsam hinter den Protagonisten her ist.

It Follows jetzt bei Amazon.de bestellen

A Girl Walks Home Alone at Night

Falls Euch die Liste bisher noch immer zu Mainstream ist, hier kommt der Horrorfilm zum gepflegten Bartzwirbeln. In der iranischen Geisterstadt „Bad City“ treibt sich eine junge Vampirdame herum und trifft auf Gangster und einen Burschen, der sich in sie verliebt. Gefühlvolles Horrorkino in schwarz-weiß, mehr Indie geht kaum.

A Girl Walks Home Alone at Night jetzt bei Amazon.de bestellen

The Descent

Fast schon ein moderner Klassiker: Eine Gruppe von Frauen geht in einer unerforschten Höhle klettern. Und trifft dort auf Gollum-artige Wesen, die den Trip zum blutigen Kampf ums Überleben machen. Die enge Höhle mit all ihren Gefahren ist hier der heimliche Hauptdarsteller.

The Descent jetzt bei Amazon.de bestellen

Martyrs

Fun Fact: In dem Gemetzel „Martyrs“ spielt ein jugendlicher Xavier Dolan eine Nebenrolle, der mittlerweile talentierteste Regisseur der Welt brauchte damals Kohle für seine erste Regiearbeit. Nicht so funny: Alles andere in dem Film.

Martyrs jetzt bei Amazon.de bestellen

https://www.youtube.com/watch?v=-7Qx2dT-lUw

You’re Next

Ein bisschen wie „Kevin – Allein zu Haus“. Nur eben mit besonders viel Blut und Kopf-in-Mixer-Action. „You’re Next“ hat derbe und gruselige Momente, nimmt sich allerdings selbst nicht besonders ernst. Feelgood-Horror quasi.

You’re Next jetzt bei Amazon.de bestellen

Train to Busan

Einer der besten Zombie-Filme der letzten Jahre. In einem koreanischen Bahnhof bricht die Untoten-Apokalypse los, einige der Monster schaffen es in einen Schnellzug, in dem sich die Passagiere eigentlich sicher fühlten. Es beginnt ein unglaublich guter Actionfilm.

Train To Busan jetzt bei Amazon.de bestellen

Zaat

Ein Klassiker unter den schlechten Filmen. Ein Forscher fuchtelt solange im Labor herum, bis er zum Fischwesen wird. Horror-Trash der absoluten Spitzenklasse ist das Ergebnis. Ein Vorgeschmack auf „Zaat“ bietet diese sensationelle Szene, in der Zaat in einer Apotheke randaliert:

Zaat jetzt bei Amazon.de bestellen

I Saw The Devil

Geht halbwegs als Psycho-Thriller durch, ist aber in vielen Szenen blanker (Body-)Horror. Ein Agent stellt einen Frauenmörder und Vergewaltiger, schlägt ihn zu Brei und lässt ihn mit einem Chip im Körper wieder laufen. Danach beginnt für den Kriminellen der verdiente Albtraum, während der Agent selbst zum reuelosen Folterer mutiert.

I Saw The Devil jetzt bei Amazon.de bestellen


Zum 50. Geburtstag: So gut sieht Kylie Minogue seit 1987 aus
Weiterlesen