Toggle menu

musikexpress

Suche

Achtung: Wenn The Killers auf Deutschland-Tour kommen, seht Ihr nur die halbe Band

von

Anfang der Woche haben The Killers zwei große Deutschlandkonzerte angekündigt. Im Frühjahr 2018 werden sie in Berlin und Köln auftreten. Wir sehen es als unsere Pflicht an, Euch vor diesen Konzerten zu warnen: Nicht nur, dass ihr neues Album WONDERFUL WONDERFUL so wunderbar leider nicht geworden ist. Nein, mehr noch: Ihr werdet live bloß zwei Viertel der Band erleben, die Ihr als The Killers kennt.

Gitarrist Dave Keuning und Bassist Mark Stoermer haben sich aus verschiedenen Gründen dazu entschieden, ihre Band auf der bevorstehenden Tour nicht zu begleiten. Stoermer hat zwar noch Bock auf Studioaufnahmen, nicht aber auf Konzerte. Und Keuning möchte lieber mehr Zeit mit seiner Familie als mit seiner Band verbringen. Mitglieder von The Killers seien sie zwar immer noch, für die Live-Termine heißt das aber, dass beide von anderen Musikern ersetzt werden.

Sänger Brandon Flowers, der wie Drummer Ronnie Vannucci Jr. immerhin noch dabei ist, entschuldigt sich dafür bereits im Vorfeld: Er hofft, dass sich die Fans von ihrer Lieblingsband nicht im Stich gelassen fühlen. Im Interview mit „Daily Star“ berichtet Flowers, dass es leider keinen perfekten Weg gab, den Liveabschied von Keuning und Stoermer zu händeln: „I hope that people come to the gigs and aren’t let down because a lot of heart is still going into these shows and a lot of blood, sweat and tears went into this album.”

Ronnie Vannucci Jr. fügt hinzu, dass „der Brunnen noch nicht ausgetrocknet“ sei: „Five years is a long time between albums, I look at the work other bands put out, maybe we haven’t done enough”, gibt er zu. „There’s more to come, because I wouldn’t be happy if this was it, but it’s hard to get four people on schedule.”

Am 15. September gaben The Killers ein exklusives Konzert in der Live Music Hall in Köln, und vielleicht wird auch 2018 alles halb so wild: „Mr. Brightside“ und „Somebody Told Me“ spielen sie bestimmt trotzdem.

The Killers auf Deutschlandtour 2018 – die Termine:

Di.        27.02.18           Berlin                Mercedes-Benz-Arena

Mo.       05.03.18           Köln                  Lanxess Arena

Der MagentaEINS Pre-Sale beginnt am 21. September 2017 um 10:00 Uhr, der allgemeine Vorverkauf startet am 22. September 2017 um 10:00 Uhr.

mehr: ,
nächster Artikel
voriger Artikel

Das Heft

Jetzt den Newsletter abonnieren!

Jede Woche neu: alle Nachrichten, Liveberichte, Gewinnspiele, Rezensionen, Videos, Charts, Listen und mehr!

Bitte lies dazu unsere Datenschutzhinweise
Gastauftritt: Liam Gallagher überrascht The Killers während ihres Lollapalooza-Konzerts

Liam Gallagher hat The Killers einen Überraschungsbesuch während ihres Headliner-Auftritts bei der brasilianischen Ausgabe des Lollapalooza-Festivals abgestattet. Anscheinend waren The Killers nicht über die Stippvisite des ehemaligen Oasis-Sängers eingeweiht: Sänger Brandon Flowers zuckte erschrocken zusammen und verzog sein Gesicht, als Liam Gallagher ihn während „All These Things That I've Done“ auf die Schulter tippte. Ein Video des „Vorfalls“ findet Ihr hier: https://www.youtube.com/watch?v=O_7SnGklENs Vielleicht wusste Flowers aber doch Bescheid: Im Anschluss des Bühnenbesuchs Liam Gallaghers coverten The Killers Oasis' „Gas Panic“ vom 2000er-Album STANDING ON THE SHOULDERS OF GIANTS. Bereits vergangene Woche hatte die US-Band ein Oasis-Cover gespielt: Nachdem Liam Gallagher…
Weiterlesen
Zur Startseite
Share
teilen
teilen
twittern
teilen
mailen