Albumtitel und Tracklisting

von

Liam Gallaghers

neue Band

Beady Eye

veröffentlicht am 25. Februar ihr Debütalbum mit dem Titel

Different Gear, Still speeding

. Ein solcher Plattenname weckt natürlich mehr oder weniger beabsichtigt Assoziationen – vor allem an geschasste Ex-Mitglieder von Bands, die es mit einer Jetzt-erst-Recht-Haltung den ehemaligen Kollegen oder ungläubigen Fans beweisen wollen. „Anderer Gang, immer noch schnell“: Das klingt fast so, als müsse Liam Gallagher betonen, dass er auch ohne seinen Bruder Noel, dem Oasis-Chef, musikalisch ernst genommen werden könne.Das Album enthält 13 Songs:1) Four Letter Word 2) Millionaire 3) The Roller 4) Beatles and Stones 5) Wind Up Dream6) Bring The Light 7) For Anyone 8) Kill For A Dream 9) Standing on the Edge of the Noise10) Wigwam 11) Three Ring Circus 12) The Beat Goes On 13) The Morning Son

Beady Eye live in Köln

.

sn – 06.12.2010


Oasis: Spekulationen um Reunion gehen weiter
Weiterlesen