Highlight: Amazon Prime Video: 6 nervige Dinge, die sich dringend ändern müssen

„American Playboy“: Amazon zeigt exklusive Doku über Hugh Hefner

Hugh Hefner, Gründer des Playboy-Medienimperiums, ist mittlerweile 90 Jahre alt. Und bei der Anzahl an Dokumentationen über sein Leben fühlt es sich an, als wäre er eigentlich schon tot. Aber gut, Hefner schaut sie sich bestimmt gern selbst an. Nun kommt auf Amazon Prime eine ganze Doku-Serie über den Playboy in die Mediathek.

„American Playboy: The Hugh Hefner Story“ startet ab dem 5. Mai beim Streaming-Dienst. Erzählt wird der Aufstieg Hefners zum Medien-Mogul, zur Männer-Ikone und zum Viagra-Dauerkonsumenten. Tausende Stunden Videomaterial wurden zu 10 Episoden verarbeitet. Dazu wurden einige Kapitel seines Lebens mit Schauspielern nachgedreht.

Wer auf Untertitel verzichten kann, der kann sich die Doku-Reihe bereits ab dem 7. April auf Amazon Prime anschauen, die übersetzten Folgen starten dann eben im Mai. Den Trailer zur Serie könnt Ihr Euch hier anschauen:

 

Werbung

Jetzt in die Zukunft starten mit den neuen MagentaMobil Tarifen

Ab sofort inklusive 5G*. Jetzt in die Zukunft starten!

Mehr Infos


Simon Pegg und Nick Frost stehen für neue Serie wieder gemeinsam vor der Kamera
Weiterlesen