Crazy Town

Crazy Town im Überblick:

13.09.2021:  In diesem Jahr wurden die MTV Video Music Awards zum 40. Mal ausgetragen – zahlreiche Künstler*innen erschienen und erinnerten sich mit teils nostalgischen Reden zurück. in VMAs 2021: Alle Gewinner*innen der 40. MTV Video Music Awards

21.05.2020:  Von Madonna über Joni Mitchell bis hin zu Joy Division: Diese Werke lohnen einen genaueren Blick. Schaut Euch hier unsere momentanen Lese-Empfehlungen an. in Musikalische Weiterbildung: Diese aktuellen Bücher solltet Ihr gelesen haben

08.04.2020:  Fast zwei Milliarden Downloads weltweit, alleine in Deutschland 5,5 Millionen aktive Nutzer*innen: klar, dass auch die Musikbranche ein Auge auf TikTok geworfen hat. Wir haben uns die Profile von einigen deutschsprachigen Künstler*innen angeschaut. in Lena, Trettmann, Loredana & Co: Wir haben die TikTok-Profile von deutschsprachigen Musiker*innen bewertet

23.03.2020:  Auf Erfolgen soll man sich bekanntlich nicht ausruhen. So einige Musiker*innen verschwanden nach einem echten Nummer-1-Hit wieder in der Versenkung. Zum Beispiel diese hier. in Das sind die 10 größten One-Hit-Wonder aller Zeiten

07.01.2020:  Damit keiner den Überblick verliert: Hier findet Ihr eine (keinen Anspruch auf Vollständigkeit erhebende) Liste der 2019 erschienenen Alben. in Neue Alben, die 2019 erschienen sind

26.12.2019:  Wir haben abgestimmt und die (subjektiv) einzig wahre Liste erstellt: Das sind die 50 Favoriten der ME-Redaktion und somit die besten Alben des Jahres 2019. Ha! in Die 50 besten Platten des Jahres 2019

25.11.2019:  Taylor Swift, BTS und Khalid durften gestern Abend (24. November) bei den American Music Awards 2019 gleich mehrere Auszeichnungen mit nach Hause nehmen. Hier findet Ihr die vollständige Gewinnerliste. in American Music Awards 2019: Taylor Swift bricht Michael Jacksons Rekord für die meisten AMA-Siege

18.07.2019:  In der Popkolumne präsentiert Linus Volkmann im Wechsel mit Julia Lorenz die High- und Lowlights der Woche. Welche Künstler, welche Platten, welche Filme lohnen sich (nicht) – und was war sonst noch so los? Der neuen Folge zur KW 29 schaudert vor dem schlechtesten Kino der Welt (dem deutschen natürlich), sie lacht über die kanadischen Bollerköppe von Sum 41, rechnet mit Tocotronic ab und erklärt Kollegah endlich zum Maskottchen dieser Kolumne. Ey, Kopf runter, die neue Popwoche ist on! in Schlimmes deutsches Kino und die Homofürsten des Rap: Die Popwoche im Überblick

07.02.2019:  Linus Volkmann präsentiert in seiner Popkolumne die High- und Lowlights der Woche. Welche Künstler, welche Songs, welche Serien lohnen sich – und was war sonst noch so los? Hier Folge 6. Mit dem Superbowl-Nachklapp, neuer Musik von Jessica Pratt und Vizediktator – sowie einem verhassten Klassiker, den nun wirklich keiner leiden kann. in „Sex Education“, Tokio Hotel, Maroon 5 und Hass auf Tom Hanks: Die Popwoche auf einen Blick

24.12.2018:  Wir haben abgestimmt und die (subjektiv) einzig wahre Liste erstellt: Das sind die 50 Favoriten der ME-Redaktion und somit die besten Alben des Jahres 2018. Ha! in Die 50 besten Platten des Jahres 2018

15.10.2018:  Zum 20-Jährigen von WITHOUT YOU I'M NOTHING hat Placebos Stefan Olsdal ein Bild mit den auf dem Cover zu sehenden Schwestern geteilt – und weitere Pläne zum Jubiläum angedeutet. in 20 Jahre später: So sehen die Schwestern von Placebos „WITHOUT YOU I'M NOTHING“-Cover heute aus

30.08.2018:  „Come my lady/ Come come my lady/ You're my butterfly, sugar baby“: Diese Zeilen hatten sich zur Jahrtausendwende in unsere Köpfe gebrannt, Crazy Town landeten mit „Butterfly“ einen weltweiten Hit. Was passierte danach, was machen Sänger Shifty Shellshock und Co. heute? in Was wurde eigentlich aus Crazy Town?



The Chainsmokers: Konzert in Düsseldorf verschoben, München wird abgesagt
Weiterlesen