Spezial-Abo

Esther Graf im Livestream bei


Pisse

Pisse im Überblick:

09.04.2021:  Seiner angekündigten Karrierepause zum Trotz veröffentlicht Finch Asozial zusammen mit Alligatoah einen Song und kündigt sein neues Album RUMMELBUMS an. Im Video zu „Keine bösen Wörter“ gibt es außerdem eine Hommage an Monty Python. in Finch Asozial und Alligatoah lassen sich im Video zu „Keine bösen Wörter“ ans Kreuz nageln

25.03.2021:  Fritzi Ernst hat weitergemacht: Ihr Solodebüt erscheint im Juni. Schon jetzt zu hören gibt es den Album-Opener „Keine Termine“. in Fritzi Ernst macht weiter: Nach Schnipo Schranke kündigt sie jetzt Solo-Album an

24.03.2021:  Der Song wurde mit neuen Lyrics ausgestattet, die Stimme klingt jedoch exakt wie die von Eminem. Das Ergebnis ist cool – aber auch ein wenig beunruhigend. in Gruselig akkurat: So klingt Eminems Hit „My Name Is“ von einem KI-Bot

15.03.2021:  Angeblich existiert sogar ein unveröffentlichter Song von Juice und Cudi. in Kid Cudi bereut es, nicht mit XXXTentacion und Juice WRLD zusammengearbeitet zu haben

12.03.2021:  Das Musikvideo zu dem Song soll folgen. Kelly macht derweil keinen Hehl daraus, die Leute weiter anpissen zu wollen. in Machine Gun Kelly meldet sich mit „Daywalker“ aus der kurzen Pause zurück

05.03.2021:  Am Freitag (5. März 2021) erschien das Staffelfinale der beliebten Marvel-Serie „WandaVision“. Die hohe Zuschauer*innen-Anzahl ließ Disney+ jedoch mutmaßlich abstürzen. in „WandaVision“-Staffelfinale lässt Disney+ zusammenstürzen

03.03.2021:  Nach dem Rassismus-Eklat um Matthias Matuschiks Bayern3-Sendung fordert die Podcasterin Thea Suh zusätzliche Sendezeit zum Thema anti-asiatischer Rassismus. in Podcasterin fordert Sendezeit zu anti-asiatischer Rassismus-Arbeit bei Bayern3

26.02.2021:  Der Moderator Matthias Matuschik beleidigte die K-Pop-Stars als „irgendein Scheißvirus, wogegen es hoffentlich bald ebenfalls eine Impfung gibt.“ in BTS rassistisch beleidigt: Bayerischer Radiomoderator löst weltweiten Shitstorm aus

21.12.2020:  Courtney Love ist als Antiheldin der Generation X verschrien, als schwarze Witwe und derangierte Nervensäge. Dabei drückte sie mit ihrer Band Hole dem Sound und der Ästhetik der 90er-Jahre einen Stempel auf, dessen Tinte bis heute sichtbar ist. Unsere ME-Heldinnenstory aus dem ME 11/2020. in Wie Courtney Love mit Hole den Neunzigern ihren Stempel aufdrückte

17.12.2020:  In unserer Popkolumne präsentiert Linus Volkmann im Wechsel mit „Ladies Love“ Paula Irmschler die High- und Lowlights der Woche. In der Kalenderwoche 51 setzt der unternehmungslustige Wassermann auf solide Themen wie Jahrescharts, die Dummheit des Wendlers und Rosenkohl. Dazu ein Interview mit Veronika Kracher über Incels. Ready or not: Die neue Popwoche steht draußen im Halteverbot und hupt. in Die 11 objektiv besten Songs des Jahres 2020 (laut Linus Volkmanns neuer Popwoche)

11.11.2020:  Mit Lavinia Wilson und Elyas M’Barek bringt Netflix in österreichischer Produktion das Thema „Kinderlosigkeit“ auf die Streamingcouch. Wichtig – aber zäh umgesetzt. in „Was wir wollten“: Schleppende Schwermut im Netflix-Film mit Elyas M‘Barek

01.10.2020:  Eigentlich wollte Laura Jane Grace in diesem Jahr an einem neuen Album ihrer Punkrockband Against Me! arbeiten. Die Coronavirus-Pandemie zwang sie jedoch schließlich zur Improvisation. Das Resultat könnt Ihr Euch hier anhören. in Laura Jane Grace (Against Me!): Hört hier ihr Überraschungsalbum STAY ALIVE im Stream



No Angels nach 20 Jahren erneut auf Platz 1 der deutschen Albumcharts
Weiterlesen