Spezial-Abo

Tim Hecker

Tim Hecker im Überblick:

12.05.2020:  Im Sommer 2019 spielte Phil Collins sieben Deutschland-Konzerte im Rahmen seiner „Still Not Dead Yet“-Tour. Anfang März 2020 hat er eine Livereunion von Genesis angekündigt – die Ende des Jahres stattfinden soll, so Corona es zulässt. Allerhöchste Zeit für ein Plädoyer auf den Typen, den nicht Wenige für den Antichristen der Popmusik halten. in Warum Phil Collins Euren blanken Hass nicht verdient hat

15.11.2019:  Sie verbindet viel und trennt doch einiges. Trettmann und Kummer sind beide in Karl-Marx-Stadt geboren. Der eine wächst im Sozialismus auf, der andere im Kapitalismus. 30 Jahre nach der Wende machen beide eine neue Platte: TRETTMANN und KIOX. Es geht um den Osten. Um Gehen und Bleiben. Um Eltern und Elternsein. Und um weichen Rap gegen hart Rechts. in Felix Kummer und Trettmann geben Chemnitz nicht auf – wir haben sie in ihrer Heimatstadt getroffen

09.11.2019:  Vor 30 Jahren fiel die Berliner Mauer, Deutschland ist seit 29 Jahren wiedervereint. Was sagt die Popmusik dazu, und was hat sie in diesen Jahren zu sagen gehabt? Eine Auswahl von sehr unterschiedlichen Stücken, die sich mit dem Leben hier beschäftigen, mit den Eigenarten und Problemen dieses Landes — und mit seinen Extremen. in 30 Jahre Mauerfall: Diese Songs hätte es ohne die Wiedervereinigung so nicht gegeben

24.10.2019:  In unserer Popkolumne kommentiert unsere Autorin Julia Lorenz im Wechselspiel mit Linus Volkmann, was in der jeweils vergangenen/laufenden Popwoche so passiert ist. Heute kommentiert sie das „Antisemit“-Urteil über Xaxier Naidoo, die von Simon Reynolds entfachte Conceptronica-Debatte und die verkannte Kunst, die in Aquas Eurodance-Bonbon „Barbie Girl“ steckte. in Xavier Naidoos Antisemit-Urteil, Conceptronica und Aquas „Barbie Girl“: Die Popwoche im Überblick

21.06.2019:  Die dritte Staffel von Christian Ulmens und Fahri Yardims Showbiz-Satire „jerks.“ hat begonnen – und das deutlich vielversprechender, als die zweite endete. in „jerks.“: Darum verspricht die 3. Staffel ein neues Fest des Fremdschämens

18.06.2019:  Trotz seiner beeindruckenden Bibliothek weist Spotify an der ein oder anderen Stelle empfindliche Lücken auf. Eine – keinesfalls vollständige – Liste von empfehlenswerten Alben, die bei Spotify fehlen. in 40 Alben, die Spotify nicht kennt

04.03.2019:  An den Aufnahmen zu „Baby Mine“ hatte die ganze Arcade-Fire-Familie etwas beizutragen. in Arcade Fire steuern Song „Baby Mine“ zur neuen „Dumbo“-Verfilmung bei

03.01.2019:  Damit keiner den Überblick verliert: Hier findet Ihr eine (keinen Anspruch auf Vollständigkeit erhebende) Liste der 2018 erschienenen Alben. in Neue Alben, die 2018 erschienen sind

24.12.2018:  Wir haben abgestimmt und die (subjektiv) einzig wahre Liste erstellt: Das sind die 50 Favoriten der ME-Redaktion und somit die besten Alben des Jahres 2018. Ha! in Die 50 besten Platten des Jahres 2018

20.12.2018:  Beatsteaks-Sänger Arnim Teutoburg-Weiß sprach mit uns über seine Liebe zu den Beastie Boys, wo die sich in seiner Band wiederfindet und welcher Satz von MCA ihn bis heute anspornt. in Beatsteaks' Arnim Teutoburg-Weiß über die Beastie Boys: „Sie sind meine Beatles, meine Bibel“

14.12.2018:  Wir haben die 50 besten Platten des Jahres 2018 gewählt. Hier die persönlichen Top 20 von ME-Redakteur Oliver Götz. in Jahresrückblick 2018: Die 20 Lieblingsalben von Oliver Götz

28.09.2018:  Mudhoney haben keine Alterserscheinungen erlitten, Hippo Campus nehmen ihre eigene musikalische Sweetness auf die Schippe und der neue Soundtrack von Rick and Morty ist melancholisch. Das Duo Theodor Shitstorm bringt uns zum Grinsen, Marissa klaut es uns wieder. in Mit Tim Hecker, Mudhoney und Theodor Shitstorm: 7 neue Alben, die diese Woche erschienen sind



„Never Forget – der 90er-Podcast“, Folge 4: Wir schwelgen mit Nilz Bokelberg in Grunge-Erinnerungen
Weiterlesen