Highlight: Die 100 besten Stimmen der Musikgeschichte

Beyoncé veröffentlicht neues Musikvideo zu „Sorry“

„Was würdest du bei meiner Beerdigung sagen – jetzt, nachdem du mich umgebracht hast?“, fragt Beyoncé zu Beginn in ihrem neuen Video „Sorry“. Der Song handelt von einem betrügenden und lügenden Freund. In dem Schwarzweiß-Video ist Beyoncé unter anderem tanzend und singend auf einem Bus zu sehen – zusammen mit Tennis-Star Serena Williams. Es ist das erste Musikvideo zu einer Single aus dem aktuellen Album LEMONADE. Wie auch die meisten anderen Songs auf LEMONADE, scheint dieser auf eine angeblich außereheliche Affäre sowie anschließende Versöhnung mit Mann Jay-Z hinzuweisen.

Auf Instagram scheint derzeit jedoch alles harmonsich bei Bey und Jigga zu sein. Gemeinsam mit Tochter Blue Ivy sind sie derzeit in Hawaii. Zum Ehebruch-Gerücht haben sich beide bisher nicht explizit geäußert. Jay Z hat bisher nur in einem Remix des Tracks „All The Way Up“ von Fat Joe & Remy Ma etwas zum Album LEMONADE rausgehauen –  „You know you made it when the fact your marriage made it is worth millions/Lemonade is… a popular drink and it still is.“

 

Ein von Beyoncé (@beyonce) gepostetes Foto am


The Smashing Pumpkins veröffentlichen seltsames Halloween-Video
Weiterlesen