Die Festival-Playlist von Hannah Bahl

von
Online-Praktikantin Hannah Bahl im Wochenend-Dauereinsatz für Musikexpress.de - sie wollte es ja selber so! Hier die Bilder

Am Ruhrpott-Kiosk würde man diese Playlist wahrscheinlich als “bunte Tüte“ beschreiben. In dieser befinden sich allerdings keine Schlümpfe oder weiße Mäuse, sondern die Festival-Entdeckungen des Sommers 2013. Nach sieben Festivals, Tausenden gefahrenen Kilometern und jeder Menge geschossenen Fotos, sind das die Songs und Bands die irgendwie hängen geblieben sind.

Ein paar altbekannte Bands wie The National, Two Door Cinema Club oder The Vaccines haben es auch in die Liste geschafft. Die meisten Songs wurden allerdings auf den kleinen charmanten Festivals wie dem Immmergut in Neustrelitz, dem Appletree Garden in Diepholz, dem Haldern Pop und dem MS Dockville in Hamburg entdeckt, wo die Menschen glitzern, Seifenblasen pusten und immer noch Spaß daran haben Musik zu entdecken.

Die Gummistiefel kommen jetzt zurück in den Keller, Zeltplätze werden wieder zu Kuhwiesen und Dixie-Klos stehen wieder auf Baustellen rum. Bis der Zirkus im nächsten Sommer von Neuem beginnt und man verzweifelt versucht sich zu erinnern, wie das Wurfzelt noch mal zusammen gefaltet wird.



Spekulationen um Berghain – Insider zieht Aussagen zu angeblicher Schließung zurück
Weiterlesen