Highlight: Welches Equipment verwenden eigentlich… Daft Punk?

Dokumentation über Daft Punk: Story hinter den Helmen verfilmt

Als sich Daft Punk alias Guy-Manuel de Homem-Christo und Thomas Bangalter im Jahre 1993 für ein Dance-Projekt zusammentaten, war an einen weltweiten Erfolg noch gar nicht zu denken. Weil der Mix aus House und Synthpop jedoch so erfolgreich war, sahen sich die Franzosen gezwungen, das Wesentliche, ihre Musik, in den Vordergrund zu rücken, um von ihrer Person abzulenken. Die Helm-Idee war geboren.

Die Dokumentation „Daft Punk – Behind The Helmets“ gibt Einblick in die Entstehung der ausgefallenen Kostüme. Mithilfe des Special-Effect-Künstlers Tony Gardner entstanden revolutionäre Outfits, die im Laufe der Jahre immer weiterentwickelt wurden – der Clip verkürzt die Wartezeit auf das neue Video zu „Instant Crush“, von dem bereits ein Teaser veröffentlicht wurde.


Warum Phil Collins Euren blanken Hass nicht verdient hat
Weiterlesen