Toggle menu

me.ow

Suche
#Musik

Jemand hat Trumps Twitter-Account in einen mitreißenden Emo-Song verwandelt

von

Kämmt Euren Seitenscheitel, bügelt Euren Black-8-Ball-Hoodie, sterilisiert Eure Tunnel: Der amtierende US-Präsident Donald Trump ist in Wahrheit ein Reptiloid Emo-Songschreiber. Das vermuteten zumindest die Jungs und Mädchen des YouTube-Comedy-Kanals „Super Deluxe“ anhand seiner Tweets und haben kurzerhand den Beweis erbracht. „We noticed that @realdonaldtrump‘s tweets are basically the lyrics to an early 2000s emo song, so we turned them into one“, twitterten sie am Sonntag und legten dieses beeindruckende Ergebnis vor, das sich mit seiner Mischung aus Gesang, Geschrei, Wehleidigkeit und Mittelfinger hinter Genre-Größen der zweiten Emo- und Screamo-Generation wie Taking Back Sunday, From First To Last, Funeral For A Friend und The Used nicht verstecken muss:

Wir stellen fest: Oh ja, Donald Trump hätte der Welt einen größeren Gefallen getan, wenn er wirklich Emokid statt US-Präsident geworden wäre. Aber was der Welt erspart geblieben wäre, wenn Adolf Hitler an der Kunsthochschule angenommen worden wäre, bleibt ja auch bloß ein Gedankenspiel.

 

Folge MEOW auf Facebook und dein Leben wird jeden Tag ein bisschen besser.