Gewinnspiel: „Ocean to Ocean“ von Tori Amos gewinnen

von

Am Freitag (29. Oktober) erscheint das neue Album von Tori Amos, „Ocean to Ocean“. Ihr bislang letztes Studioalbum ist schon eine Weile her – „Native Invader“ stammt von 2017. Die Singer-Songwriterin wird 2022 für vier Konzerte auch nach Deutschland kommen. Schallplatten-Anhänger müssen sich jedoch noch etwas gedulden, denn ihre Vinyl-Veröffentlichung ist erst für den 28. Januar 2022 geplant.

„Wir alle haben Momente erlebt, die uns umhauen können“, erklärte Tori Amos über den Schmerz, den sie für das Album kanalisierte. „Diese Platte begleitet einen dort, wo man gerade ist, vor allem, wenn man derzeit einen Verlust erlebt. Ich bin fasziniert davon, wie jemand die eigene Trauer verarbeitet, nachdem man eine Tragödie erlebt hat. Darin liegt die Kunst. Wenn jemand tatsächlich an diesem Punkt ist und denkt: Ich bin am Ende, wie erreicht man diese Person dann? Manchmal geht es nicht um eine Pille oder einen doppelten Schuss Tequila. Es geht darum, gemeinsam im Dreck zu sitzen.“

Ihr erstes Album „Y Kant Tori Read“ veröffentlichte die Künstlerin 1988 unterm gleichnamigen Künstlerinnennamen. Daran beteiligt war Matt Sorum, der von 1990 bis 1997 Drummer bei Guns N’ Roses war. Kurz nach Veröffentlichung trennten sich die beiden jedoch wieder – und Amos begann ihre Solo-Karriere.

Hier die erste Single „Speaking with Trees“ von Tori Amos anhören:

„Ocean to Ocean“ markiert Tori Amos‘ 15. Studioalbum und ist laut eigenen Aussagen bis dato ihr persönlichstes Werk. Amos selbst spricht darüber, wie schwer die Zeit während der Pandemie für sie war: „Dies ist eine Platte über Verluste, und wie du mit ihnen umgehst.“

„Ich habe mir vorgenommen, die Dinge so zu betrachten, dass ich zu mehr Selbststärkung (Empowerment) komme“, sagt Tori Amos über ihr neues Werk. „Aber was ist eigentlich Stärke? Manchmal ist man noch nicht bereit, aufzustehen – man muss am Boden anfangen.“

Tori Amos auf Tour in Deutschland 2022

  • 16. Februar in Berlin – Tempodrom
  • 20. Februar in Frankfurt (Main) – Alte Oper
  • 22. Februar in München – Gasteig Philharmonie
  • 02. März in Hamburg – Laeiszhalle

Zur Veröffentlichung ihres neuen Albums „Ocean to Ocean“ verlosen wir CDs:

Wer gewinnen will, muss nur das untenstehende Formular ausfüllen und folgende Frage beantworten:

Unter welchem Künstlerinnennamen hat Tori Amos zuvor bereits eine Platte veröffentlicht?

  • Y Kant Tori Read
  • X Marx Irot Write
  • W Hegel Ocean Speak

Einsendeschluss ist der 12.11.2021, der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Dein Name (Pflichtfeld)

Deine E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Deine Lösung

+++ Dieser Artikel erschien zuerst auf rollingstone.de +++

Tori Amos „Ocean to Ocean“ Album Artwork

Lang währe der Rausch: Chuckamuck begeben sich auf „Die ewige Party“
Weiterlesen