Helene Fischer live: Das sind die neuen Termine in Berlin

Pop- und Schlagerpop-Fans in Berlin haben derzeit wenig Glück. Denn wenige Tage nachdem Lady Gaga ihre Show in der Hauptstadt abgesagt hat, folgt nun Helene Fischer. Aktuell betrifft dies aber „nur“ die Shows am 6. Februar und 7. Februar 2018.

„Aktuell wird versucht, Ersatztermine zu finden und diese kurzfristig bekanntzugeben. Nach aktuellem Stand finden die Konzerte vom 09.02. bis 11.02.2018 planmäßig statt. Weitere Informationen folgen in Kürze. Wir bitten um Verständnis“, heißt es in einer Meldung der Sängerin auf Facebook.

Mittlerweile haben sich die Veranstalter und Helene Fischer erneut gemeldet. Die Nachholtermine für die ausgefallenen Shows stehen fest:

  • Das Konzert vom 6. Februar wird am 10. März 2018 nachgeholt
  • Das Konzert vom 7. Februar word am 11. März 2018 nachgeholt

Kein schlechter Deal für die Gäste eigentlich. Immerhin rutschen die Termine vom Dienstag/Mittwoch auf Samstag/Sonntag.

 

Ein akuter Infekt sei der Grund für die Absage der Shows gewesen, Helene Fischer möchte sich bis zum 9. Februar wieder erholt haben und die restlichen drei der fünf (!) Shows in der Mercedes Benz Arena spielen. Zusatztermine für die ausgefallenen Shows am Dienstag und Mittwoch werden aktuell gesucht.

Lady Gaga sagt alle Konzerte in Europa ab


„Santa Baby": Helene Fischer singt Duett mit Robbie Williams
Weiterlesen