Highlight: Die besten Musik-Dokus auf Netflix

Lady Gaga sagt alle Konzerte in Europa ab

Ich bin so am Boden zerstört, ich weiß nicht, wie ich es beschreiben soll“, sagt die Sängerin zur Absage der ausstehenden Europa-Konzerte auf Twitter. Dazu teilte sie ein Statement, in dem starke Schmerzen und Lady Gagas wiederkehrende Krankheit als Ursachen dafür genannt werden, dass mitunter die Konzerte in Berlin und Köln ausfallen werden.

Bereits im Herbst hat die Sängerin viele Termine ihrer „Joanne“-Tour verschoben, die Krankheit Fibromyalgie ist der Grund dafür. Die Rückschläge, die sie durch Fibromyalgie erlitten hat, beleuchtete sie auch in der Netflix-Dokumentation „Five Foot Two“.

Im Januar hatte Lady Gaga noch einige Shows gespielt, darunter auch in Hamburg. Die Tickets für die restlichen Shows können ab dem 6. Februar zurückgegeben werden, dies schreibt der Veranstalter.

Werbung

Jetzt in die Zukunft starten mit den neuen MagentaMobil Tarifen

Ab sofort inklusive 5G*. Jetzt in die Zukunft starten!

Mehr Infos


Mit „50 Jahre ME“-Jubiläumsspecial und einem Ritt durch die Pop-Jahrzehnte: Der neue Musikexpress – jetzt am Kiosk!
Weiterlesen