So lange müsst Ihr noch auf die „Herr der Ringe“-Serie von Amazon warten

In den vergangenen Monaten bestätigte Amazon, dass für den hauseigenen Streaming-Dienst Prime Video eine exklusive „Der Herr der Ringe“-Serie produziert wird. Allein für die Lizenz an dem Stoff und die Produktion der ersten Staffel wurden von CEO Jeff Bezos eine halbe Milliarde Dollar genehmigt, der Konzern möchte das nächste „Game of Thrones“ in seinem Programm wissen, nach dem Ende der Fantasy-Serie des Konkurrenten HBO die aufwändigste und beliebteste Show exklusiv anbieten.

Die Drehbücher für die erste Staffel der „Der Herr der Ringe“-Serie werden gerade geschrieben, Cast sowie der genaue Zeitpunkt der Handlung stehen noch nicht fest. Andy Serkis hat bereits gesagt, dass er keine Lust auf ein weiteres Engagement als Gollum hat, Peter Jackson, Regisseur der Filme, hat sich ebenfalls von dem Projekt distanziert. Nur Gandalf-Darsteller Ian McKellen hat signalisiert, dass er sich nicht zu alt für die Rolle fühle – immerhin sei der Zauberer ja auch mehrere Jahrhunderte alt.

Kein Remake, aber bekannte Figuren

Ein weiterer Punkt, der bisher noch nicht klar war: Wann soll die Serie eigentlich starten? Jennifer Salke, seit kurzer Zeit Chefin der Amazon Studios, verriet in einem Interview, dass die Serie wahrscheinlich erst 2021 bei dem Streaming-Dienst zu sehen sein wird. Beim Kauf der teuren Lizenzen wurde von Amazon vertraglich zugesichert, dass „Der Herr der Ringe“ innerhalb von zwei Jahren nach Erwerb der Rechte in Produktion gehen wird. Dies werde man laut Selke erfüllen, der Premierentermin wurde aber nicht vorab festgelegt.

Intern hoffen einige Ausführende der Amazon Studios, dass die erste Staffel bereits 2020 kommt, Salke hält den Termin aber eher für unrealistisch. Dazu bestätigte sie, dass die Serie zwar kein Remake der Filme wird, beliebte Figuren aber erneut auftauchen. Aragorn, Legolas und weitere bekannte Gesichter werden also mit neuen Darstellern besetzt.


Das Heft

Jetzt den Newsletter abonnieren!

Jede Woche neu: alle Nachrichten, Liveberichte, Gewinnspiele, Rezensionen, Videos, Charts, Listen und mehr!

und möchte, dass die Axel Springer Mediahouse Berlin GmbH mir Newsletter mit Produktangeboten und/oder Medienangebote per E-Mail zuschickt. Meine Einwilligung kann ich jederzeit .

Bitte lies dazu unsere Datenschutzhinweise
Die besten Filme auf Amazon Prime Video
Weiterlesen