Highlight: „Once Upon A Time… in Hollywood“: Das sind die Real-Life-Vorbilder für Tarantinos Filmfiguren

Hier sehen: Zweiter Trailer zu Quentin Tarantinos „The Hateful Eight“

Nachdem es im August bereits einen ersten Trailer zu Quentin Tarantinos kommenden Western „The Hateful Eight“ zu sehen gab, folgt nun ein Zweiter: Darin führt Tarantino-Cast-Veteran Samuel L. Jackson in die Geschichte um die „Hateful Eight“ ein: Eine Gruppe von Ganoven, die während eines Schneesturms in einer kleinen Hütte irgendwo in Wyoming nach dem Bürgerkrieg eingesperrt sind und sich um das Kopfgeld einer Gefangenen an den Kragen gehen. Der Trailer schließt mit der Aufforderung „Verbringt die Feiertage mit jemanden, den ihr hasst.“

In bester Tarantino-Manier gibt es natürlich jede Menge rauchende Colts und denkwürdige Sprüche. Den neuen Trailer könnt ihr euch hier in voller Länge anschauen:

https://www.youtube.com/watch?v=6_UI1GzaWv0

„The Hateful Eight“ ist der achte Film von Kult-Regisseur Quentin Tarantino und sein zweiter Western nach dem 2012er Erfolg „Django Unchained“. Starttermin in den deutschen Kinos ist für „The Hateful Eight“ der 28. Januar 2016.


Quentin Tarantinos Filme sind Selbstzitate mit mehr Längen als die jährliche Überlandfahrt zum Melt
Weiterlesen