Spezial-Abo

Hören: Trent Reznor streamt Songs vom „Gone Girl“-Soundtrack

von

Never change a winning team: Bereits zum dritten Mal haben sich „Nine Inch Nails“-Gründer Trent Reznor und Regisseur David Fincher zusammengeschlossen. Nach „The Social Network“ und „The Girl With the Dragon Tattoo“ arbeiteten die beiden beim Film „Gone Girl“ erneut zusammen. Reznor steuerte auch hier in Kooperation mit Atticus Ross den Soundtrack zum Film bei.

Auf der Website seines Projektes Nine Inch Nails veröffentlichte Reznor laut Consequence of Sound erste Songs vom Soundtrack. Sie tragen die Namen “The Way He Looks At Me”, „Sugar Storm“, „Background Noise“ und „Just Like You“. Hört euch die Tracks unten im Stream an.

Reznor erzählte von der Zusammenarbeit mit Fincher, dass dieser ihn bat: “ Denk an die schreckliche Musik, die man in Massagesalons hört. Die Art und Weise, wie sie künstlich versucht, dich fühlen zu lassen, alles sei ok. Und stell dir dann vor, wie sie stockt und zunichte gemacht wird“.

„Gone Girl“ basiert auf dem Thriller von Gillian Flynn, der es 2012 innerhalb kürzester Zeit auf die internationalen Bestsellerlisten schaffte. In der Verfilmung spielen Ben Affleck und Rosamunde Pike die Hauptrollen. Seht hier den Trailer zum Film, der am 2. Oktober in die Kinos kommen soll.

 

Inzwischen hat Reznor auf den Veröffentlichungstermin und die Tracklist des Albums verraten. Das Album ist laut Consequence of Sound digital ab dem 30. September verfügbar, die Double LP erscheint einen Tag später.

Gone Girl Soundtrack Tracklist:

01. What Have We Done To Each Other?

02. Sugar Storm

03. Empty Places

04. With Suspicion

05. Just Like You

06. Appearances

07. Clue One

08. Clue Two

09. Background Noise

10. Procedural

11. Something Disposable

12. Like Home

13. Empty Places (Reprise)

14. The Way He Looks At Me

15. Technically, Missing

16. Secrets

17. Perpetual

18. Strange Activities

19. Still Gone

20. A Reflection

21. Consummation

22. Sugar Storm (Reprise)

23. What Will We Do?

24. At Risk


Arcade Fire: Die Filmmusik zu „Her“ ist endlich in voller Länge erhältlich (Stream)
Weiterlesen