„Homeland“ geht mit Staffel 4 in die nächste Runde

von

Am 22. Oktober wurde die freudige Kunde verbreitet: Der amerikanische Fernsehsender Showtime hat eine weitere Staffel des Serien-Dramas „Homeland“ rund um die labile CIA-Agentin Carrie Mathison und den geheimnisvollen Marine-Sergeant Nicholas Brody angefordert. Bereits 2014 sollen zwölf neue Episoden auf den Bildschirmen erscheinen.

David Nevins, President of Entertainment bei Showtime, begründete sein enormes Vertrauen in das vieldiskutierte TV-Drama mit dem von Staffel zu Staffel größer werdenden Publikum. „Homeland“ hat sich längst zu einer der aufregendsten und provokativsten Fernsehserien der vergangenen Jahre entwickelt.

In den USA ist auf Showtime Ende September 2013 die dritte Staffel von „Homeland“ angelaufen. In Deutschland läuft die zweite Staffel der bereits mit einem Golden Globe und einem Emmy ausgezeichneten Serie aktuelle in Doppelfolgen auf Sat.1. Wann die Erstausstrahlung der vierten Staffel „Homeland“ genau kommen soll, ist noch unklar.

Mehr über „Homeland“ und andere Serienhighlights erfahrt Ihr in der neuen Ausgabe von ME.MOVIES.


„Squid Game“: So anders wäre die Serie beinahe geendet
Weiterlesen