It’s A Wonderful Wolf: Weihnachtsklassiker im Scorsese-Style

von
James Stewart in seiner vielleicht legendärsten Rolle als George Baley

Als vor einigen Tagen die mittlerweile als Ente entlarvte Meldung die Runde machte, der Weihnachtsklassiker von Frank Capra würde ein Sequel zur Seite gestellt bekommen, war das Entsetzen groß in der Filmgemeinde. Schließlich verbindet wohl jeder mit „Ist das Leben nicht schön?“ ganz eigene Erinnerungen und möchte Jimmy Stewarts zweite Chance keinesfalls um eine dritte ergänzt sehen.

Immerhin hat die absurde Idee die Fantasie der Fans beflügelt, die den alten amerikanischen Traum dem neuen von Martin Scorsese gegenüberstellen: Vorhang auf für „The Wolf Of Bedford Falls“, der das heiß geliebte Tränen-Rührstück auf kongeniale Weise in den „Wolf Of Wall Street“-Kosmos überträgt. Und das würden wir dann doch irgendwie gerne verwirklicht sehen:

Den Vergleichstrailer gibt es noch einmal hier zu sehen:



Silvester im Fernsehen: 10 TV-Highlights zum Jahreswechsel 2020/2021
Weiterlesen