James Blake: Neue EP „Love What Happened Here“ im Dezember

von

Er hätte eigentlich gleich ein neues Album nach seinem selbstbetitelten Debütalbum im Februar 2011 machen können – genug Material gäbe es anscheinend. Stattdessen veröffentlicht der junge Hüter des Dubsteps, James Blake, lieber relativ zeitnah zwei EPs. Und damit zollt er natürlich der Vorfreude allen Respekt. Erst im Oktober diesen Jahres veröffentlichte James Blake die EP „Enough Thunder„. Jetzt kündigt er die nächste EP „Love What Happened Here“ für den 11. Dezember an. Zu hören sein werden die A-Seite „Love What Happened Here“ und die B-Seiten „At Birth“ und „Curb“.

Hier könnt ihr schon mal hören, was euch im Dezember erwartet:


James Blake verschiebt sein neues Album
Weiterlesen