Highlight: Ich glaub‘ der singt vom Wald: 7 Songs, in denen es ums Klima geht

Le Noise im Stream

Nur „ein Mann, ein Hocker und ich, der ich die Aufnahme steuere“ so beschreibt Daniel Lanois seine Produzentätigkeit für Neil Young, dessen neues Album „Le Noise“ unter seiner Leitung entstand. Der Albumtitel ist ein Wortspiel: „Le Noise“ ist dem Namen Lanois in der Aussprache sehr ähnlich. Auf der Platte benutzt Neil Young eine elektroakustische, von Daniel Lanois bearbeitete Gitarre, die, so der Produzent „at the back end of 50 years of rock ’n‘ roll“ tatsächlich einen neuen Sound kreiere – oder, wie Lanois anmerkte: „It Sounded like God“. Zu dick aufgetragen? Das Album in voller Länge hören kann man

hier

.Angeblich habe Young die acht Stücke auch jeweils nur in Vollmondnächten aufgenommen. „Le Noise“ ist ab heute im Handel.

sn – 28.09.2010


Ich glaub‘ der singt vom Wald: 7 Songs, in denen es ums Klima geht
Weiterlesen