Bildergalerie

Mit Britney, Adele und Iggy Pop: 12 prächtige Stinkefinger zum Welt-Mittelfinger-Tag

von

Manche Dinge erfordern drastische Maßnahmen. Zum Beispiel einen Mittelfinger. Die Fuck-You-Geste ist ja noch immer eines der wenigen Tabus in unserer Gesellschaft.

Dabei hat der non-galante Mittelfinger ja entweder eine klare politische Aussage, oder er drückt einfach nur den totalen Frust aus. Allerdings kann das eine Geste mit Folgen sein: Nach §185 StGB ist der nämlich eine nonverbale Beleidigung und damit ein Strafbestand. OMG So Scary!

Und was soll er eigentlich darstellen?

Nach Sprachwissenschaftler Ferdinand de Saussure soll der ausgefahrene Mittelfinger eine Abstraktion eines erigierten Penis sein. Und wer will schon so einen ungefragt entgegengestreckt bekommen? Vielleicht ist es deswegen ein unterbewusstes No-Go.

Was für ein Glück daher, dass der in Düsseldorf lebende Brite Charles Greene sich 2012 gedacht hat: Warum zum Teufel ist der Mittelfinger so verpönt? Das Peace-Zeichen hat es doch auch geschafft aus den Hippie-Kreisen zu entkommen und weltweite Anerkennung zu bekommen. Charles Greene hat dafür sogar einen Song getextet:

The World Middle Finger Day Song auf YouTube ansehen

Gleiches soll auch mit dem Stinkefinger passieren. Und genau deshalb gibt es eben jedes Jahr am 01. August den Tag des Mittelfingers. Und wer könnte besser zur Salonfähigkeit eben jenes beitragen, als all die Musikerinnen und Musiker dieser Welt?

Wir haben für euch die 12 ikonischsten, legendärsten und ja, eigentlich auch besten Stinkefinger des Universums aus der Musikwelt rausgesucht. Unter anderem mit Adele, M.I.A, Tyler The Creator und Johnny Cash.

Und weil’s so schön ist, hier als Zugabe: Böhmermanns Varoufake

Varoufakis and the fake finger #varoufake | NEO MAGAZIN ROYALE mit Jan Böhmermann – ZDFneo auf YouTube ansehen



Diese Rekorde hat Adeles neue Single „Easy On Me“ gebrochen
Weiterlesen