Neue Podcast-Folge: „Die Streifenpolizei“ über die Favoriten der Oscar-Verleihung

Musikexpress exklusive Kraftwerk Vinyl in Ausgabe 04-19
Highlight: 6 Serien, die unverdient abgesetzt wurden

Noch vor der TV-Premiere: „4 Blocks“ bekommt eine 2. Staffel

Der Sender TNT scheint sehr überzeugt von seiner Eigenproduktion „4 Blocks“ zu sein. Die von Marvin Kren inszenierte Serie über einen kriminellen Clan in Berlin-Neukölln startet zwar erst am 8. Mai im Fernsehen, doch schon jetzt wurde der Dreh einer zweiten Staffel bestätigt. Grund dafür sind wahrscheinlich die positiven Reaktionen, die bereits im Februar nach einem Screening der ersten Folgen auf der Berlinale zu hören und zu lesen waren.

In „4 Blocks“ liefern sich Kida Ramadan und der Rapper Veysel einen Machtkampf um die Vorherrschaft im Drogenhandel in Neukölln, Frederick Lau und Ronald Zehrfeld ergänzen den Cast. Die Geschichte der sechs Episoden ist gut recherchiert und aufwendig umgesetzt. Kren lässt den rauen Stadtteil unverschämt gut aussehen, die Charaktere sind angenehm ambivalent. So sieht sich Ramadans Clan-Chef „Tony“ in der moralischen Grauzone, weil er seit Jahrzehnten keine dauerhafte Aufenthaltsgenehmigung in Deutschland erhält und kein legales Geschäft starten kann.

Die zweite Staffel wird noch 2017 gedreht, die Ausstrahlung ist für 2018 angesetzt. In einer Pressemitteilung zeigt sich Hannes Heyelmann, Geschäftsführer von TNT, erfreut:  „Wir sind begeistert von der ersten Staffel von 4 Blocks und vom Feedback, das wir für diese bisher bekommen haben. Viel wichtiger aber ist, dass wir einen tollen Plot haben, wie wir die Geschichte der Hamadys in der zweiten Staffel weiter erzählen können. Durch die frühe Ankündigung der zweiten Staffel können wir schon zeitig in die konkrete Umsetzung gehen und die Pause zwischen den beiden Staffeln für unsere Zuschauer möglichst kurz halten.“

Kooperation

Den Trailer zur Serie „4 Blocks“ könnt Ihr Euch direkt hier anschauen:

„4 Blocks“ und „Rückkehr nach Montauk“ auf der Berlinale: Deutschland liefert ab


6 Serien, die unverdient abgesetzt wurden
Weiterlesen