ME präsentiert

Palace kommen für vier Konzerte nach Deutschland

Palace spielen im Oktober vier Konzerte in Deutschland, präsentiert vom Musikexpress. Als Vorgeschmack haben sie nun ein neues Video zu ihrem Song „Martyr“ veröffentlicht, das von Claes Nordwall produziert wurde.

Der Song ist die dritte Single aus dem bevorstehenden Album LIFE AFTER, das am 12. Juli erscheinen soll. Zuvor waren bereits der siebenminütige Track „Heaven Up There“ und der hoch-optimistische Song „No Other“ veröffentlicht worden. LIFE AFTER ist der Nachfolger des 2016 erschienenen Debütalbums SO LONG FOREVER.

Die Tracklist von „LIFE AFTER“:

  1. Life After
  2. Berlin
  3. Younger
  4. Face In The Crowd
  5. Caught My Breath
  6. Martyr
  7. All In My Stride
  8. No Other
  9. Running Wild
  10. Bones
  11. Heaven Up There

Nach einer ausverkaufte UK-Tour im Februar werden nun im Oktober weitere Konzerte in Frankreich, Deutschland, Belgien, Österreich, der Schweiz und den Niederlanden folgen, bevor es im November für eine zusätzliche Tour zurück in die Heimat geht. Zusätzlich werden Palace Berichten zufolge im Sommer auch auf einigen Festivals zu sehen sein.

Kooperation
Das neue Palace-Album SO LONG FOREVER bei Amazon.de vorbestellen

Palace auf Deutschlandtour 2019 – hier die Termine:

  • 23.10.2019    Köln, Luxor
  • 24.10. 2019   München, Strom
  • 27.10 2019    Berlin, Lido
  • 28.10. 2019   Hamburg, Knust

Palace wurden 2012 in London gegründet. Bereits nach Erscheinen ihrer ersten EP sorgten die vier Musiker sowohl bei ihren Fans als auch bei anderen Musikern für so viel Begeisterung, dass Jamie T sich dazu entschied, die Indie-Britpop-Newcomer als Vorband für seinen Comeback-Gig zu engagieren.


GIFs in WhatsApp: So erstellt, findet und verschickt Ihr sie – Schritt für Schritt
Weiterlesen