Spezial-Abo

Pink Floyd veröffentlichen erste Hörprobe vom neuen Album

von

Darauf haben die Fans wahrlich lange genug gewartet: Am 7. November werden Pink Floyd endlich ihr neues Album veröffentlichen. THE ENDLESS RIVER heißt das Werk, bei dem aus der langjährigen Stammbesetzung jedoch nur noch David Gilmour und Nick Mason dabei sind.

In typischer Pink-Floyd-Manier setzt die 30-sekündige Preview auf satten Gitarrensound mit psychedelischem Einschlag. Gilmour und Mason holten sich für die Aufnahmen den Gitarristen von Roxy Music, Phil Manzanera, ins Boot. Außerdem fanden alte Aufnahmen vom verstorbenen Bandmitglied Richard Wright Verwendung, auf denen dieser Orgel spielt. THE ENDLESS RIVER ist das erste Album, das Pink Floyd nach THE DIVISION BELL (1994) veröffentlichen.

Die Tracklist von THE ENDLESS RIVER:

01. Things Left Unsaid
02. It’s What We Do
03. Ebb And Flow
04. Sum
05. Skins
06. Unsung
07. Anisina
08. The Lost Art of Conversation
09. On Noodle Street
10. Night Light
11. Allons-y (1)
12. Autumn’68
13. Allons-y (2)
14. Talkin’ Hawkin’
15. Calling
16. Eyes To Pearls
17. Surfacing
18. Louder Than Words


„Dune“-Trailer: Hans Zimmer lässt neue Version von Pink Floyds „Eclipse“ hören
Weiterlesen