Oliver Earnest The Water Goes The Other Way


Glitterhouse/Indigo (VÖ: 26.11.)

von

Wenn einem die Eltern den Erstnamen Oliver und den Zweitnamen Ernst mit auf den Weg gegeben haben, dann sollte man etwas daraus machen. Den Bühnennamen Oliver Earnest zum Beispiel. Als Oliver Hauber ist der Musiker Mitglied der Postpunk-Band Kaufmann Frust, die sich mittlerweile vom Stuttgarter Stammsitz aus in der Republik verteilt hat.

🛒  THE WATER GOES THE OTHER WAY bei Amazon.de kaufen

Für Oliver Earnest war das ein guter Ausgangspunkt für diesen Soloschritt, produziert hat das Album Kaufmann-Frust-Gitarrist Florian Stepper. Getragen werden die Songs auf THE WATER GOES THE OTHER WAY von den Vocals: Die Stimme von Oliver Earnest setzt nicht – wie im Indie-Bereich häufig gehört – auf Brüchigkeit, sondern besitzt Volumen und Präsenz, überzeugt vor allem bei den tiefen Tönen.

Oliver Earnest hätte es sich mit einem Set dunkler Balladen einfach machen können, doch sein Songwriting mag’s nicht simpel: Die von Indie-Rock und melancholischem Singer/Songwritertum geprägten Stücke durchlaufen Kurven und Täler. Einige bleiben ziellos,
andere erreichen jedoch den Gipfel, alle voran der Song „Marble Stars“, der auf wunderbare Weise die Hyperaktivität der Mountain Goats mit der Grandezza von The Divine Comedy vereint.


ÄHNLICHE KRITIKEN

Robert Görl & DAF :: Nur noch einer

Ohne Gabi Delgado fehlt den Electro-Punk-Legenden auch der Humor.

Riki :: Gold

Die Kalifornierin schlittert auf Glasscherben durch die runtergerockte Dark-Disco.

Irreversible Entanglements :: Open The Gates

Die Jazzdanceputsch-Band um Moor Mother entwirft ein Kaleidoskop der Black Culture.


ÄHNLICHE ARTIKEL

Tara Nome Doyle kündigt zweites Studioalbum VÆRMIN an

VÆRMIN erscheint am 28. Januar 2022. Die erste Singleauskopplung „Snail I“ stimmt nun auf die Platte ein.

Sexualität und Rassismus: Wie rückständig ist „Bridgerton“ wirklich?

Warum bedient sich eine Serie wie „Bridgerton“ einem progressiven Narrativ, um es dann aber nicht konsequent umzusetzen? Eine Analyse.

Ed Sheeran gibt Hinweise auf ein neues Album

Ed Sheeran hat sein aktuelles Album im Jahr 2019 in Zusammenarbeit mehrerer Musiker*innen herausgebracht. Nun kündigt der Sänger indirekt eine neue, eigene Platte an.


Tara Nome Doyle kündigt zweites Studioalbum VÆRMIN an
Weiterlesen