Seeed Molotov


von

Es ist ja schon wieder eine Weile her seit Seeed das letzte Mal als gemeinsames Projekt von sich hören ließen. Seitdem wandelten einzelne Mitglieder auf Solopfaden. Das bekannteste Nebenprojekt stellt dabei die unter dem Künstlernamen Peter Fox laufende Musikkarriere von Pierre Baigorry dar. Nun lassen Seeed wieder gemeinsam etwas von sich hören und verschenken den Song „Molotov“ auf ihrer Homepage. 2012 soll das neue Album folgen.

An diesen Terminen gibt es Seeed außerdem noch in diesem Jahr live zu sehen:

18.08.2011 AT – St. Pölten, FM4 Frequency Festival
19.08.2011 DE – Leipzig, Highfield Festvial
20.08.2011 CH – Gampel, Gampel Open Air
27.08.2011 DE – Konstanz, Rock Am See

Alle Neuigkeiten aus der Popwelt gibt es auch in unserem Newsletter.


ÄHNLICHE KRITIKEN

Mine :: Hinüber

Mit ihrem komplett-komplexen Pop stellt die Wahlberlinerin nun sogar ihren Helden Peter Fox in den Schatten.

Seeed :: Bam Bam

Nach sieben Jahren ist die Reggae-Truppe aus Berlin zurück.


ÄHNLICHE ARTIKEL

Limestone Festival: Post Malone, Seeed und Skepta im Juni live erleben

Das Open Air bringt den R&B-Musiker und Produzenten Post Malone für seine einzige Deutschlandshow nach Moosburg bei München. Auch am 13. und 14. Juni dabei: Seeed, Kontra K, Skepta und Rita Ora.

7 Seeed-Songs für Freaks und Fortgeschrittene

Vom Dicken B im Augenbling das Ticket zum Wonderful Life lösen kann jeder. Wir feiern deshalb an dieser Stelle nicht ganz so offensichtliche Hits.

Fridays For Future: Seeed kündigen Auftritt zum 4. globalen Klimastreik an

Dickes B: Seeed unterstützen die „Fridays for Future“-Bewegung und treten am 29. November 2019 bei der Freitagsdemo in Berlin auf.


Miley Cyrus: Wir haben ihre Alben nach kommerziellem Erfolg sortiert
Weiterlesen